Mittelfranken

Fuchsau-Rundweg Hersbruck mit Kindern

16. Oktober 2021 (Zuletzt aktualisiert: 9. November 2021)
 Wichtiger Hinweis: Der Fuchsau-Rundweg geht in die Winterpause, alle Schilder sind derzeit abgebaut (Stand 9.11.2021) 

Wir haben den neuen Fuchsau-Rundweg in Hersbruck besucht. Mit einer schönen Idee wurde auf knapp 4 km ein Rundweg für Familien geschaffen. Die Erwartungen an diesen Ausflug waren bei mir sehr hoch – ob sie erfüllt wurden, könnt ihr unten lesen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Mit Kindern am Fuchsau-Rundweg in Hersbruck
  2. An 14 Stationen die Natur entdecken
  3. Mein persönliches Fazit
  4. Fuchsau-Rundweg Hersbruck: Auf einen Blick
  5. Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Mit Kindern am Fuchsau-Rundweg in Hersbruck

In sehr kurzer Zeit entstand im Corona-Jahr 2020 die Idee des Fuchsau-Rundweges. Mithilfe von Familien und Firmen aus Kühnhofen und Hersbruck konnte er schon im Juli 2021 eröffnet werden. Viele der 14 Stationen widmen sich dem Naturmaterial Holz.

Es gibt zwei Park- und Startmöglichkeiten, wobei am Gasthaus Kühnhofen mehr Parkplätze zur Verfügung stehen. Wir starteten den Weg vom Dorfplatz aus und folgten dem Wegweiser des Fuchses, der liebevoll gestaltet wurde. Die Idee und grafische Darstellung des Weges ist übrigens richtig gut gelungen und für Kinder perfekt.

An 14 Stationen die Natur erkunden

Wir haben unsere Wanderung an Station 1 begonnen, wo man sich mit einem Flyer ausgestattet auf den Fuchsau-Rundweg bei Hersbruck machen kann. Der Flyer ist aus meiner Sicht ein echter Mehrwert, da er toll gestaltet und ausführlich beschrieben wurde – ohne fände ich manche Stationen nicht selbsterklärend. Nach rund 500 m erreicht man dann die ersten Stationen wo man dem Bach lauschen kann oder einen Baumstumpf nach Zahnabdrücken des Bibers untersuchen kann. Anschließend läuft man rechts auf einer – je nach Besuchszeit durchaus befahrenen – Straße entlang zu den Weihern und dem Gasthaus Kühnhofen. Bis hierhin finde ich den Weg leider noch nicht sehr spannend. Die Idee im Flyer mit einem Sing- und Laufspiel ist aber nett.

Für den Abschnitt nach dem Gasthaus, der auf einem gut eingewachsenen Waldweg etwas bergauf führt, sollte man wieder etwas Geduld mitbringen. Dann warten aber einige Stationen auf die Kinder wie zum Beispiel Bäume umarmen, einen großen, zweiten Holzschuh suchen oder Jahresringe auf Baumstämmen zählen.

Fuchsau-Rundweg Hersbruck mit Kindern

Das Highlight des Weges, worüber auch schon in diversen Foren berichtet wurde, ist der folgende Platz. Nach den vorherigen Wegen lichtet sich der Wald etwas und man kann auf einer Baumschaukel mit Blick auf Unterkrumbach Platz nehmen.

Auf der schönen Murmelbahn nebenan können dann dort zur Verfügung stehende Murmeln in verschiedenen Größen nach unten gekullert werden. Wichtig ist, dass die Murmeln auf jeden Fall an Ort und Stelle bleiben, um den nachfolgenden Besuchern noch Freude zu bereiten.

Der Weg ist nun schon fast zu Ende und führt an einem „Hutanger“ vorbei, wo Kühe gehütet werden. Kinder können mit bereitgestellten Schaufeln und Besen Futter zu Fressgitter schieben – aber vorsicht vor dem elektrischen Zaun. Als Erinnerungsfoto eignet sich eine gebogene Eiche mit Fuchs-Aufsteller, wo man Platz nehmen kann.

Mein persönliches Fazit

Ich habe mir für diesen Bericht bewusst etwas mehr Zeit gelassen, um den Tag nochmal Revue passieren zu lassen. Denn alle Familienmitglieder hatten zwar an diesem Tag nicht viel Motivation mitgebracht, dennoch sehe ich die große Mühe des Rundweges.

Umso schwerer fiel es dann, die Kinder gleich zu Beginn mehrere hundert Meter bis zu den ersten Stationen vertrösten zu müssen, für die man dann auch einige Geduld und Phantasie mitbringen sollte.

So war es z. B. zu kalt um im Bach zu waten, die Baumstümpfe nach Zahnabdrücken eines Bibers zu erforschen – wir kannten schon den hierfür sehr anschaulichen Kunst- und Naturweg in Ammerndorf – oder erst auf einer App Vogelstimmen runterzuladen, um sie mit den dortigen Tönen vergleichen zu können. Beim folgenden, kurzen Weg zum Gasthaus ging es an einer geteerten Straße entlang und wir mussten immer wieder auf vorbeifahrende Pkws aufpassen. Ab dem etwas dunkel verlaufenden Waldweg und bereits über der Hälfte des zurückgelegten Weges wurde es dann spannender.

Es ist wohl fair, dem Rundweg an einem schöneren Tag nochmal eine zweite Chance zu geben. Manchmal hat man einfach Tage, wo man nichts erzwingen kann, das kann überall vorkommen. Die Idee und Umsetzung dahinter ist sehr schön und verdient großen Respekt!


Fuchsau-Rundweg in Kühnhofen: Auf einen Blick

Dauer des Aufenthalts
Ca. 2 Stunden für den Rundweg.
Alter der Kinder
Für Kinder ab ca. 4 Jahren, die Phantasie für die Stationen mitbringen.
Kinderwagen/Laufrad
Ja, ist möglich.
Verpflegung
Der Rundweg führt am „Fuchsau Das Gasthaus“ vorbei, das aber derzeit nur für geschlossene Gesellschaft geöffnet hat. In Kühnhofen kann man im Landhotel Grüner Baum einkehren.
Jahreszeit/Klima
Ich vermute im Frühling und Sommer ist es etwas spannender und nicht so matschig wie im Herbst.

Ausflugsziele in der näheren Umgebung für Familien

Im Sommer lädt der Happburger Stausee für eine Erfrischung oder zum Verweilen ein. In naher Umgebung finden sich abwechslungsreiche Wanderwege für die Familie.

Weitere Ausflugsziele rund um Nürnberg mit vielen Spielplatzempfehlungen findet ihr zudem auf meiner Übersichtsseite.

Anfahrt/Parken

Am Gasthaus „Fuchsau“ sind zahlreiche Parkplätze vorhanden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

In Kühnhofen finden sich parallel der Hauptstraße neben dem Landhotel Grüner Baum ein paar Parkmöglichkeiten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Dieser Beitrag ist ein redaktioneller Beitrag und kann durch die Ortsnennung und mögliche Verlinkungen als unbezahlte Werbung angesehen werden. Er spiegelt meine persönliche Meinung wider und beruht auf meinen eigenen Erfahrungen mit dem genannten Ausflugsziel. Eine mögliche werbende Wirkung ist unbeabsichtigt, ich habe hierzu keinen finanziellen Ausgleich erhalten. 

Seht euch auch diese Tipps an

Noch keine Kommentare: Magst du der Erste sein? :)

Ich freue mich auf Euren Kommentar