Nürnberg

Löwengrube Altdorf: Toller Wanderweg für Kinder

20. Mai 2021

Habt ihr Lust auf eine spannende und variable Wanderung von 5-10km für Kinder bei Altdorf? Warum ihr weder die Löwengrube noch die Teufelshöhle links liegen lassen solltet und der Wallenstein Rundweg so abwechslungsreich ist, habe ich auf dieser Wanderung mit der Familie herausgefunden. Klingt teuflisch gut? Dann Taschenlampe ins Gepäck und los gehts :).

Inhaltsverzeichnis

  1. Hintergrundwissen zur Löwengrube
  2. Kurze Wanderstrecke von ca. 5km zur Teufelshöhle, Prethalmühle und Teufelshöhle
  3. Längere, alternative Route auf ca. 10km und vorbei an der Teufelskirche
  4. Short Facts: Auf einen Blick
  5. Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Wandern an der Löwengrube bei Altdorf für Kinder

Hintergrundwissen zur Löwengrube

  • Im 16. Jahrhundert befand sich in diesem Areal ein Steinbruch. Ende des 17. Jahrhunderts haben Altdorfer Studenten den künstlich angelegten Felsenkeller und die Felsengalerie (=Kegelbahn) für sich entdeckt.
  • Den Felsenkeller kann man mit einer guten Taschenlampe betreten und das ist wirklich imposant, so ganz im Dunkeln. Ein rießen Spaß für die Kinder.
  • Direkt gegenüber kann man sich auf der von ehemaligen Altdorfer Studenten gegründeten Kegelbahn die Zeit vetreiben.

Wanderstrecken für Kinder: Parken und der Anfang

Beschilderung für die Wanderung Löwengrube Altdorf für Kinder

Beide Wanderstrecken starten in Altdorf. Man kann sich gerne vor oder nach der Wanderung gen Süden noch ein bisschen Zeit nehmen, den schönen Stadtkern kennen zu lernen.

Wir haben in der Nähe der Firma Suspa geparkt, Hier folgt man direkt der Landstraße „Mühlweg“ Richtung Prackenfels. Bitte nicht wundern: wenn man unter der Autobahn A6 durch ist, geht es gleich scharf links den Berg hoch und die Strecke wird schöner.

An Flurwegen entlang, schlängelt sich die Strecke rechts ins Tal hinunter, eine tolle Möglichkeit für Kinder zum Austoben, Rennen, Verstecken..

Etwas versteckt, aber immer der Beschilderung mit dem Weg Nr. 3 (Eine weiße 3 auf grünem Grund) entlang, kommt man schließlich zu ein paar Stufen und steht direkt schon an der Löwengrube, einem tollen Ausflugsziel für Kinder bei Altdorf. Hier kann man sich dann erst mal mit seiner Taschenlampe in den Felsenkeller wagen, bevor man durch die ehemalige Kegelbahn die wenigen Gänge entlang schlüpft. Erlaubt den Kindern, in diesem Bereich ausreichend Zeit zu verbringen, denn mehr Höhlen gibt es nicht mehr.

Felsenkeller an der Löwengrube in Altdorf für Kinder
Der Felsenkeller bei der Löwengrube in Altdorf zieht Kinder magisch an

An der nächsten Abzweigung haben wir den Weg rechts Richtung Prethalmühle und Prackenfels gewählt und kommen an einem kleinen Häuschen vorbei. In diesem Auer’schen Bierkeller finden ab und zu Kunstaustellungen statt. Unsere Kinder folgten zugleich den Geräuschen von Schafen, die auf einer großen Wiese grasen durften.

Die Prethalmühle, eine bereits im 14. Jahrhundert erwähnte Mehl- und Sägemühle, umrunden wir und halten uns auf dem Weg Richtung Brücke und zur ehemaligen Jugendherberge. Dort trennen sich dann die Wege für die geübteren Kinder, die gerne mehr laufen möchten, und für dijenigen, die eine kleinere Runde wählen. Beide sind im Folgenden noch beschrieben.

Der Felsenkeller ist ein spannender Ort für Kinder
Der Auer’sche Bierkeller bei Altdorf

Die kürzere Route von ca. 4,5km zur Löwengrube, Prethalmühle und Teufelshöhle

An der Brücke halten wir uns rechts und folgen dem Berg nach oben an dem ehemaligen Schullandheim vorbei (obwohl ich hier als Kind mal war, hätte ich es kaum wiedererkannt). Der Weg führt hier einige Meter direkt an der Straße entlang, die aber sehr eng und dadurch kaum befahren ist. Fast am Ortsrand oben angekommen, führt ein kleiner Waldweg rechts, dem wir folgen. Es ist ein richtig romantischer Weg, bei dem man aber auch auf kleinere Kinder aufpassen sollte, um v.a. bei Nässe nicht abzurutschen.

Blick auf die Teufelshöhle nahe Altdorf: toll für Kinder
Ausblick auf die Teufelshöhle bei Altdorf

Etwas vergeblich habe ich dann den Eingang zur Teufelshöhle gesucht, die man von diesem Weg aber schon gut auf der anderen Seite des kleinen Tals erkennen kann. Hierfür muss man aber eine spätere Abzweigung wählen. Also folgten wir erst ein paar Stufen nach unten, dann wieder nach oben, um schließlich an einem Flurweg an der Wiese auf die Autobahn zuzulaufen. Wenn ihr diesem Weg weiter lauft und etwas später direkt unter der Autobahnbrücke steht, zweigt rechts der Weg zur Teufelshöhle ab, die man glaube ich innen aber nicht besuchen kann. Wir haben aufgrund von Hagel und Regenschauern dann doch den direkten Weg zum Auto gewählt.

Der längere Wallenstein-Rundweg von ca. 10km

Wandern bei der Löwengrube in Altdorf mit Kinder

Wer heute Lust auf eine längere und noch vielseitigere Tour hat, folgt dem beschilderten Wallenstein-Rundweg, der nach der Jugendherberge links verläuft. Etwa nach 1,5km erreicht man über schöne Feldwege den kleinen Ort Grünsberg. Während man einen tollen Blick auf die Burg Grünsberg hat, kommt man am Ende des Ortes auch schon zu den Ausläufern der Teufelsschlucht.

Am Ende der Teufelsschlucht führt dann der beschilderte Weg Nr. 4 zurück nach Altdorf, ebenfalls kurz unter der Autobahn hindurch in das südliche Gewerbegebiet. Hier kann man den Tag noch ein wenig ausklingen lassen. Für unsere Kinder war die Löwengrube in Altdorf und anschließende, kleine Wanderung, ein absolutes Highlight.


Wandern an der Löwengrube in Altdorf für Kinder: Auf einen Blick

Dauer des Aufenthalts
Ca. 1,5-2 Stunden für den 4,5km langen Weg über die Teufelsschlucht zurück. Entsprechend länger für den 10km Wallenstein Rundweg.
Alter der Kinder
Für Kinder ab ca. 3 Jahren, die gerne laufen und Spaß in der Natur haben.
Kinderwagen/Laufrad
Für die beschriebene Route nicht möglich. Wer aber unbedingt nur zur Löwengrube möchte, könnte über Prackenfels auf der Hauptstraße, Prethalmühle und dann den Wagen kurz stehen lassen und selben Weg zurück.
Verpflegung
Altdorf ist ein sehr schöner Ort mit einigen Möglichkeiten sich zu verpflegen. Wer zu einer ganz untypischen Uhrzeit dort ist, wird auch beim großen M direkt an der Autobahnausfahrt fündig:).
Jahreszeit/Klima
Nach Regen wirklich teils sehr rutschig und matschig, ansonsten von Frühjahr bis Herbst gut begehbar.
Schafe an der Prethalmühle bei Altdorf

Ausflugsziele in der näheren Umgebung für Familien

Nördlich von Altdorf gibt es z.B. rund um Lauf tolle Ausflugsziele. Wir haben bereits den Erlebnispfad und Niedrigseilgarten in Schönberg erkundet, aber auch der Klingende Wasserfall in Lauf soll sehr reizvoll sein. Wem nach einem schönen See ist, kann den Happurger Stausee umrunden.

Eine sehr gemütliche Stadt, in der man auch gut shoppen und essen kann, ist Neumarkt. Dort befindet sich auch die Burgruine Wolfstein, die wir bereits besucht haben.

Weitere Ausflugsziele rund um Nürnberg mit vielen Spielplatzempfehlungen findet ihr auf meiner Übersichtsseite.

Anfahrt/Parken

Am Wochenende kann man in den Parkbuchten an der Weidentalstraße gut parken, gleich bei der Firma Suspa.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Dieser Beitrag ist ein redaktioneller Beitrag und kann durch die Ortsnennung und mögliche Verlinkungen als unbezahlte Werbung angesehen werden. Er spiegelt meine persönliche Meinung wider und beruht auf meinen eigenen Erfahrungen mit dem genannten Ausflugsziel. Eine mögliche werbende Wirkung ist unbeabsichtigt, ich habe hierzu keinen finanziellen Ausgleich erhalten. 

Seht euch auch diese Tipps an

Noch keine Kommentare: Magst du der Erste sein? :)

Ich freue mich auf Euren Kommentar